top of page
  • Martin Peters

Burrishoole Friary

Die Ruinen des Klosters Burrishoole befinden sich in der Nähe von Newport im County Mayo. Das Kloster Burrishoole wurde um 1469 als Haus der Dominikaner gegründet und 1486 vom Papst anerkannt und genehmigt.

Um 1600 wurde das Kloster im Rahmen der Reformation weltlichen Herren übertragen, die Mönche blieben aber dennoch im Kloster bzw. kehrten mehrmals dorthin zurück. Da das Kloster bei ihrer letzten Rückkehr allerdings lediglich noch eine Ruine war, konnten sich die Dominikaner nur noch für wenige weitere Jahre dort halten.

Die zum Kloster gehörende Kirche besteht aus dem Kirchenschiff und einem Querschiff, dem Chor und einem Turm.


21 Ansichten

Comments


bottom of page