top of page
  • Martin Peters

Island (Info)

Island ist ein Inselstaat südöstlich von Grönland im äußersten Nordwesten Europas und befindet sich knapp südlich des nördlichen Polarkreises.


Die nach Großbritannien zweitgrößte Insel Europas ist mit knapp 400.000 Einwohnern auf etwas mehr als 100.000qkm der am dünnsten besiedelte Staat Europas. Mehr als 60 Prozent der isländischen Bevölkerung lebt in der Hauptstadtregion von Reykjavík.


Die Landschaft Islands ist geprägt durch Feuer (Vulkane), Wasser und Eis. Neben zahlreichen, zum Teil aktiven Vulkanen, gibt es eine Vielzahl an Flüssen, Seen, Wasserfällen und Gletschern. Der Gletscher mit Europas größtem Eisvolumen ist der Vatnajökull, dessen Eiskappe bis zu 1000 m dick ist.




20 Ansichten

Commentaires


bottom of page