top of page
  • Sabine Lovato

Kangaroo Island

Kangaroo Island liegt etwa 100 km südlich von Adelaide und ist mit 150 km Länge und 40–60 km Breite Australiens drittgrößte Insel. Sie bietet ihren Besuchern einzigartige Landschaften


und die Möglichkeit, Kängurus und Wallabys, Seelöwen und Seebären, Koalas, Possums und Ameisenigel, Warane, Zwergpinguine und unzählige Vogelarten zu beobachten.



Anfang 2020 wurden durch Blitzeinschläge wochenlange Buschbrände verursacht (Black Summer 2019/20), die u.a. den Flinders Chase Nationalpark (Pflanzen, Tiere, Gebäude, Infrastruktur) nahezu vollständig zerstört haben. Vieles ist inzwischen aber wieder aufgebaut und auch die Natur in Australien hat Möglichkeiten, um sich wieder zu erholen.



35 Ansichten

Comments


bottom of page